Kreuzigungsgruppe Dreifaltigkeit Holz geschnitzt handbemalt


1768,00

inkl. 19 % MwSt.

Kostenlose Lieferung! Details

Lieferzeit 1-3 Werktage*
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Trusted-Shops Käuferschutz
  • Kauf auf Rechnung

Sie haben noch keine Variante gewählt.

Trusted Shops geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz

Beschreibung

Südtiroler Holzschnitzer bei der Arbeit Südtiroler Fassmalerin bei der Arbeit

Kreuzigungsgruppe Dreifaltigkeit Holz, geschnitzt coloriert

Mit dem Bekenntnis zur Dreifaltigkeit – lateinisch Trinität – bekennen Christen ihren Glauben an den dreieinigen Gott:  An Gott den Schöpfer, an Jesus Christus, den Erlöser und an die Leben schaffende Kraft des Heiligen Geistes. Dargestellt wird die Trinität häufig in Verbindung mit der Kreuzigungsszene: Über dem Haupte Jesu, des Gekreuzigten, schwebt die Taube als Symbol des Heiligen Geistes. Darüber ist Gott Vater abgebildet, als Schöpfer des Himmels und der Erden.

Auch die Kreuzigungsgruppe Dreifaltigkeit aus einer berühmten Südtiroler Holzschnitzerei aus dem Grödnertal folgt dieser üblichen Darstellung: Der gekreuzigte Christus wird überstrahlt von der weißen Taube, dem Heiligen Geist, im goldenen Strahlenkranz, darüber breitet Gott als Schöpfer des Weltenraums weit die Arme aus. Ergänzt wird die Kreuzigungsgruppe Dreifaltigkeit um Maria, die Mutter Jesu, die sich an den Längsbalken des Kreuzes anlehnt, das Gesicht schmerzvoll abgewandt und in der rechten Hand verborgen. Als Kreuzform wählte der Schnitzkünstler ein Lazarus- oder auch Dreiblattkreuz, lateinisch Trifolium. Dabei endet der Querbalken in eben diesem Dreiblatt oder Trifolium, was wiederum auf die Dreifaltigkeit oder Trinität hinweist.

Wer die einzelnen Figuren genauer betrachtet kommt nicht umhin, die große Handwerkskunst zu bewundern, mit der hier ein echter Meister der Holzschnitzerei ein Werk von größter Innigkeit erschaffen hat. Bereits Maria, am Fußende des Kreuzes, deren Antlitz und Haltung tiefsten Schmerz ausdrücken, verrät den wahren Holzschnitzkünstler: Ihre auch im Schmerz fast verklärten Züge sind makellos und glatt wiedergegeben, die rechte Hand, in der sie ihr Gesicht birgt, ist bis ins kleinste Detail fein ausgearbeitet. Und auch der üppige Faltenwurf ihres Gewandes in den Farben Weiß, Blau, Rot und Gold, die sie als künftige Himmelskönigin und Jungfrau Maria zugleich darstellen, lässt größte Kunstfertigkeit in der Ausführung erkennen. Die Gestalt des Christus ist ebenso kunstvoll und detailliert ausgeführt: Von der Dornenkrone und den lebensecht herabwallenden Locken über die exakte Darstellung des ausgemergelten Leibes Christi bis hin zu dem weißen, in lockeren Falten geschwungenen Tuch, das seine Lenden umgürtet und der blutigen Seitenwunde, mit der sein irdischer Tod bestätigt wurde: Dieser Christus als Schmerzensmann ist ein eindringlicher Beweis für die hohe Handwerkskunst der Holzschnitzer aus dem Grödnertal. Die künftige Himmelfahrt und sein Einswerden mit dem Vater und dem Heiligen Geist zeigen sich bereits in der weißen Taube, wie sie, als Symbol des Heiligen Geistes hoch ihren Kopf erhebt und die Flügel weit ausbreitet – durch einen üppigen, fein ziselierten, himmlischen Strahlenkranz erhöht. Gott Vater selbst trägt einen kunstvoll geschnitzten, purpurroten Mantel als Zeichen seiner himmlischen Herrschaft, dessen Enden in strahlendes Gold getaucht sind. Seine ebenmäßig und vollkommen geformten Hände erheben sich segnend über die gesamte Kreuzigungsgruppe.


Figur aus Holz - Echte Südtiroler Holzschnitzereien aus dem Grödnertal

  • Hölzer: Bis zu einer Figuren-Höhe von 39 cm aus Bergahorn, ab 40 cm aus Lindenholz.
  • Für die Skulpturen werden nur edelste und jahrelang (mind. 5 Jahre) trockengelagerte, handverlesene Hölzer verwendet.
  • Der Handwerksmeister prüft das Holz einzeln auf einwandfreien Wuchs, Risse, Äste und Harz.
  • Die Ausführung: -coloriert- (handbemalt) bedeutet, dass die Figur nach dem Schnitzen noch mit Ölfarben aufwändig von Hand bemalt (Maserung sichtbar !Qualitätsmerkmal!) und mit Schlagmetallfolie vergoldet wird. Die Bemalung erfolgt ausschliesslich durch den geprüften Fassmaler/in mit abgelegter Meister- oder Gesellenprüfung.
  • Modelle: Alle Modelle sind vom Meister selbst entworfen, dadurch befinden sich die Urheber-Rechte ausschließlich in Familienbesitz.
  • © Sämtliche Modelle sind registriert und gesetzlich geschützt!

Die Holzfiguren werden von erfahrenen Schnitzern in feinster Handarbeit filigran ausgearbeitet.
Jede Skulptur wird vor der Auslieferung sorgfältig überprüft und vom Schnitzer mit einem Qualitätszertifikat versehen.

Hochwertige ausgearbeitete Handarbeit durch eine namhafte Künstler- und Bildhauerfamilie. Diese entstammt aus einer Holzbildhauer-Generation aus dem Grödnertal (Dolomiten), wo diese Handwerkskunst bereits in der Mitte des 17. Jahrhunderts entstand.

Passende Konsolen finden Sie hier

Artikelnummer: DES-8512-40
Bewertungen für "Kreuzigungsgruppe Dreifaltigkeit Holz geschnitzt handbemalt"
Diesen Artikel bewerten

Grüß Gott, ich bin Gerold Jäger.
Bei Fragen, rufen Sie mich gerne an

Mo-Sa: 0931-8041133
*) Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise
Zahlungsarten - sicher & bequem
Nach oben