Danksagungskarten

Trusted Shops geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz 5 gute Gründe
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Mehr als 9.937 Artikel lieferbar
  • Trusted-Shops Käuferschutz
  • Seit 10 Jahren für Sie da
  • Kauf auf Rechnung

Einfach mal danke sagen: Für das hilfreiche Gespräch, die spontane Einladung zum Kaffee, das Gläschen Sekt am Gartenzaun oder auch dafür, dass eine liebe Nachbarin den Einkauf für Sie miterledigt hat, weil es Ihnen gerade nicht gut ging. Es gibt viele gute Gründe, von Herzen danke zu sagen. Und eine Dankeskarte ist mit die schönste Überraschung, die Menschen, denen Sie Ihren Dank aussprechen möchten, erhalten.

Dankeskarten – unterschiedlich in der Gestalt, gleich in der Botschaft

Mit einer Dankeskarte wollen wir ausdrücken, dass es nicht selbstverständlich war, was ein anderer Mensch für uns getan hat. Danksagungskarten drücken diesen Dank nicht in großen Geschenken aus, sondern in warmen, ehrlich empfundenen Worten und erfreuen deshalb den Empfänger ganz besonders. Auf motivationsgeschenke.de können Sie sich inspirieren lassen und genau die Karte aufspüren, mit denen Sie einem Menschen Ihr ganz spezielles Dankeschön zukommen lassen möchten:  Zur Dankbarkeit gehören immer zwei Herzen - eines, das gerne gibt, und eines, das dankbar nimmt. Eine Weisheit, die uns daran erinnern will, wie wichtig es ist, nicht nur dankbar zu sein, sondern auch Dank von Herzen anzunehmen. Dieser Spruch von Ingrid Errath befindet sich auf einer quadratischen Doppelkarte mit stilisiertem Bilderrahmen. Im Inneren des Bildes liegen zwei Herzen auf altem, schön gemasertem Holz, worauf feines Schreibpapier und eine Feder in edlem Grau zum Verfassen von Dankesworten einladen.

Von Herzen Dank sagen – mit Dankeskarten, die das Herz erfreuen

Eine quadratische Dankeskarte in leuchtendem Himmelsblau, darauf eine stilisierte Sonnenblume, die wiederum ein kräftig-gelbes Gesicht im Innern zeigt, das einfach gute Laune verbreitet: Nicht nur Kinder freuen sich über eine solche Karte, mit der wir uns für eine kleine Gefälligkeit bedanken – sei es die Betreuung der Katze übers Wochenende oder das Gassigehen mit dem Hund. Und auch, wenn natürlich, gerade bei Kindern, gerne eine Süßigkeit oder eine kleine Aufbesserung des Taschengeldes dazukommen dürfen: Wer seinen Dank schriftlich mit einer Dankeskarte ausdrückt, darf gewiss sein, dass sich der so Beschenkte über dieses ganz besondere Dankeschön freuen wird. Nicht umsonst sind es häufig kleine Wunder der Natur, die Dankeskarten zieren – ein bunter Schmetterling auf einer knallgelben Sommerblume oder frisch gepflückte Margeriten auf einem sauber gescheuerten Holztisch. Sie drücken bildlich aus, was wir mit dieser Dankeskarte sagen wollen: Was für dich vielleicht selbstverständlich war – dafür sage ich hiermit: Herzlichen Dank!

Nach oben