Holzschnitzereien

Trusted Shops geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Trusted-Shops Käuferschutz
  • Kauf auf Rechnung

Holzschnitzereien aus dem Grödnertal in Südtirol

Holzschnitzereien aus dem Grödnertal in Südtirol sicher online kaufen und bestellen.

Südtiroler Holzschnitzer aus dem GrödnertalSie finden hier eine große Auswahl an Grödner Schnitzereien und Schnitzkunst aus Südtirol. Einzeln colorierte handbemalte oder gebeizte Holzfiguren und Heiligenfiguren, z.B. Marienfiguren der Heiligen Mutter Gottes, Madonnen in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen als Dekoration für zu Hause.
In unserem Onlineshop finden Sie Holzschnitzereien aus Gröden von höchster Qualität und ausschließlich im Grödnertal in Südtirol hergestellt und von Hand aufwändig bemalt. Alle Holzschnitzereien sind somit Unikate, einzigartige Holzschnitzerei Kunstwerke, wie zB die Krippenfiguren der weltbekannten Ulrich Krippe und weitere Grödner Krippen.

Die Südtiroler Schnitzereien aus Holz sicher online kaufen und bestellen. Die Schnitzereien und Schnitzkunst entstehen in einem traditionsreichen Holzbildhauer Familienunternehmen im Grödnertal in Südtirol.

Das Kind in der Krippe, Maria als Madonna und Josef - die Krippe und das Weihnachtswunder von Bethlehem als Hauptmotiv Südtiroler Holzschnitzkunst aus dem Grödner Tal - Holzschnitzereien - Sculture in legno - Woodcarvings

Krippe und die Südtiroler Holzschnitzkunst aus dem Grödner Tal gehören zusammen. War es doch das Weihnachtsgeschehen rund um das Jesuskind in der Krippe, das einst die ersten frommen Holzschnitzer aus dem Grödner Tal zu ihren bald berühmten Holzschnitzereien inspirierte. Und so hat, wer heute an Holzschnitzereien denkt, auch meist eine Krippe vor Augen. Denn als Krippe – traditionell oder modern interpretiert -  begegnet uns das berühmte Holzschnitzerhandwerk am häufigsten. Und so verbinden die meisten von uns mit Holzschnitzereien und ihrer Krippe ganz spezielle Erinnerungen: An die Kindheit, wenn die Krippe mit den Krippenfiguren am Weihnachtsabend aus ihrer sorgfältigen Verpackung gewickelt und zunächst die Madonna - Maria, die Mutter Jesu - Josef und das Jesuskind in der Krippe aufgestellt wurden; an ganz besondere Figuren, die um die Krippe gruppiert werden, wie die Heiligen Drei Könige, die Engel der Verkündigung oder die Hirten auf dem Felde. Aber auch Holzfiguren, die gar nichts direkt mit der Weihnachtsgeschichte zu tun haben, rücken nah an die Krippe heran, weil sie uns oft sehr ans Herz gewachsen sind. So finden sich noch weitere Engel bei der Krippe ein, und viele Tiere - vom Hirtenhund bis zur Giraffe suchen die Nähe zur Krippe. Gerade Kinder lieben es, wenn ihr Lieblingstier - sei es nun Hund, Katze oder Elefant - sogar einen direkten Blick auf das Kind in der Krippe erhascht und entsprechend nahe bei der Krippe aufgestellt werden darf.

Original Holzschnitzereien aus dem Grödner Tal – höchste Handwerkskunst von der klassischen Krippe über die Madonna bis zur modernen, profanen Holzfigur

Zu den beliebtesten Krippenfiguren gehören sicherlich immer noch die Madonnen.  Mit der Madonna ist natürlich Maria, die Mutter Jesu gemeint - nahe bei der Krippe stehend oder neben der Krippe kniend, stets das Kind in der Krippe liebevoll im Blick.  Als heilige Madonna dargestellt, im blauen Mantel und versunken in den Anblick des neugeborenen Jesuskindes auf ihrem Arm oder in der Krippe – so nimmt sie uns mit ihrer himmlischen Liebe mitten hinein ins herrliche Weihnachtsgeschehen, das von der armseligen Krippe ausgeht; und als Madonna voller Gnaden lässt sie uns Teil haben am Wunder des christlichen Glaubens, der hier an der Krippe seinen Anfang nimmt. Viele klassisch traditionelle Darstellungen zeigen auch den Engel der Verkündigung bei der Madonna,  wodurch Maria zur wahren  Lichtgestalt an der Krippe erhoben wird. Neben ihr steht der heilige Josef, auf seinen Stab gestützt und ebenfalls nah bei der Krippe - so komplettiert sich die heilige Familie um ihren Mittelpunkt: die Krippe. Die schönsten original  Krippen und Madonnen  werden in Südtirol, im Grödnertal geschnitzt. Dort, wo die Holzschnitzerei als Handwerkskunst auf eine jahrhundertelange Tradition zurückblickt, schaffen auch heutige Holzschnitzer als Meister ihres Fachs  original Krippenfiguren in so unterschiedlicher Form und Gestalt, dass sicherlich für alle Freunde und Liebhaber  kunstvoller Schnitzereien etwas Passendes dabei ist.

Kunstvoll und mit viel Liebe aus edlem Holz geschnitzt – klassisch sakrale und profane Schnitzereien von der Krippe bis zur Märchenfigur

Aber auch, wenn bis heute viele Schnitzereien wie  Krippe, Krippenfiguren, Maria als Madonna und andere Madonnen dem christlichen, biblischen Formenkreis entstammen, so finden auch immer mehr profane original Holzschnitzereien begeisterte Käufer. Ob Musiker, Bauern, Kellermeister, Schäferinnen oder Hirten:  Stets fasziniert die perfekte Handwerkskunst, mit der die Südtiroler Holzschnitzer nicht nur die Figuren der Krippe, sondern alle Schnitzereien sorgfältig aus edlem Holz gestalten und sie danach entweder naturbelassen polieren, oder colorieren bzw. mit feinster Schlagmetallfolie vergolden. Lange gelagertes Ahornholz gehört zu den beliebtesten Hölzern der Grödner Schnitzer, gefolgt von Lindenholz, das besonders gerne für größere Figuren verwendet wird. Wer eine solche Figur in Händen hält, erkennt sofort die Liebe zur Holzschnitzerei bis ins kleinste Detail, mit der hier echte Meister aus dem Grödnertal zu Werke gehen.

Tradition trifft auf modern: Krippen, die Madonna, Engel, Putten oder fröhliche Figuren, die den Alltag verschönern -  Holzschnitzereien in ihrer ganzen Vielfalt aus dem Südtiroler Grödner Tal

Was Oberammergau für die oberbayrische Holzschnitzkunst bedeutet, gilt in Südtirol für das Grödnertal: Hier befinden sich die bekanntesten Holzschnitzereien; bei vielen handelt es sich um alteingesessene Familienbetriebe, deren traditionelle Handwerkskunst meist ein sehr großes sakrales und profanes Sortiment umfasst – von der Krippe bis zur Clownsgestalt. Meister ihres Fachs schnitzen hier eine üppige venezianische oder eine orientalische Krippe in prachtvoller Ausstattung. Aber auch Schachbretter und Schachfiguren entstammen diesen Meisterbetrieben der Holzschnitzkunst, ergänzt durch sorgfältig gearbeitete, filigran geschnitzte Miniaturen, die häufig unter einer Glasglocke präsentiert werden. Sie bewundern die traditionellen Holzschnitzer und ihre Holzschnitzkunst, mögen es aber vom Einrichtungsstil her eher sachlich und modern?  Eine original Südtiroler Holzschnitzerei kann auch in ganz neuzeitlichem Gewand und absolut modern daherkommen: Speziell Engel oder die Madonna weisen häufig sehr klare, moderne Strukturen auf, wodurch die original Maserung des Holzes besonders schön zum Ausdruck kommt.  Ihre teilweise abstrakten Formen stellen dadurch umso deutlicher den beschützenden und segensreich wirkenden Charakter der Figuren - seien es nun Madonnen,  Engel oder andere original Holzfiguren und Krippen -  in den Mittelpunkt. Immer aber gilt: Perfekte Handwerkskunst, edle Hölzer und meisterliche kreative Vielfalt sorgen dafür, dass die original Holzschnitzereien aus Südtirol ihrem Ruf als weltweit begehrtes, sorgfältig gearbeitetes Kunsthandwerk auch in Zukunft gerecht werden. Und dies gilt für die klassische, traditionelle Krippe ebenso wie für Holzschnitzereien, die  eine Madonna oder die Engel der Heiligen Nacht betont sachlich-modern interpretieren. Holzschnitzereien kaufen bei Motivationsgeschenke.de

Zahlungsarten - sicher & bequem
Nach oben