Heiliger Johannes Heiligenfigur Holz geschnitzt


2392,00

inkl. 16 % MwSt.

Kostenlose Lieferung! Details

Sonderanfertigung (Lieferzeit ca. 56 Tage) *
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Trusted-Shops Käuferschutz
  • Kauf auf Rechnung

Sie haben noch keine Variante gewählt.

Trusted Shops geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz

Beschreibung

Südtiroler Holzschnitzer bei der Arbeit Südtiroler Fassmalerin bei der Arbeit

Heiliger Johannes 

Namenstag: 27. Dezember (kath.)

                      27. Dezember (ev.)

                      08. Mai (orthodox)

Patron: der Buchdrucker, Papiermacher, Buchbinder, Schreiber, Schriftsteller, Buchhändler, Spiegelmacher, Graveure, Notare, Sattler, Maler, Papierfabrikanten, Maler, der Bildhauer, Papierfabrikanten, Beamten, Theologen, Winzer, Metzger, Glaser, Kerzenzieher und Korbmacher, der Freundschaft, des Weines, für gute Ernte

Leiden: gegen Hagel, Vergiftungen und Brandwunden, Fußleiden und Epilepsie 

Attribute: Adler, Ölkessel, Kelch mit Schlange

Herkunft des Namens:  Gott ist gnädig 

Geschichte: Johannes, Apostel und Evangelist, Fischer am See Genezareth und Jünger Jesu. Johannes ist Weinheiliger, weil um die Zeit seines Gedenktages die Gärzeit zuende ist und das erste Mal der frische Wein, die Johannesminne, getrunken wird, der nach ihm benannte Wein wird an diesem Tag geweiht, ihn reicht der Priester der Gemeinde, die mit ihm die Liebe Johannes kosten darf. Dieser gesegneter Wein wurde zuhause eingelagert, diente auch als Medizin sollte bei allen möglichen Erkrankungen für schnelle Genesung sorgen und vor Gefahren schützen. Hintergrund ist die Legende, nach der Johannes einen Becher vergifteten Weines segnete, worauf dieser seine tödliche Wirkung verlor. Am Johannistag war inSchwaben und Tirol auch das Weiber-dingete Brauch: der Mann führte seine Frau ins Wirtshaus, und sie fragte ihn öffentlich, ob er sie für das kommende Jahr wieder dingen, also in Dienst nehmen, wolle, stimmte der Mann zu, bezahlte die Frau die Zeche.

 


 Heiligenfiguren und Madonnen aus Holz - Echte Südtiroler Holzschnitzereien aus dem Grödnertal

  • Hölzer: Bis zu einer Figuren-Höhe von 39 cm aus Bergahorn, ab 40 cm aus Lindenholz.
  • Für die Skulpturen werden nur edelste und jahrelang (mind. 5 Jahre) trockengelagerte, handverlesene Hölzer verwendet.
  • Der Handwerksmeister prüft das Holz einzeln auf einwandfreien Wuchs, Risse, Äste und Harz.
  • Die Ausführung: -coloriert- (handbemalt) bedeutet, dass die Figur nach dem Schnitzen noch mit Ölfarben aufwändig von Hand bemalt (Maserung sichtbar: Qualitätsmerkmal) und mit Schlagmetall-Folie vergoldet wird. Die Bemalung erfolgt ausschließlich durch den geprüften Fassmaler/in mit abgelegter Meister- oder Gesellenprüfung.
  • Modelle: Alle Modelle sind vom Meister selbst entworfen, dadurch befinden sich die Urheber-Rechte ausschließlich in Familienbesitz.
  • © Sämtliche Modelle sind registriert und gesetzlich geschützt!

Die Holzfiguren werden von erfahrenen Schnitzern in feinster Handarbeit filigran ausgearbeitet.
Jede Skulptur wird vor der Auslieferung sorgfältig überprüft und vom Schnitzer mit einem Qualitätszertifikat versehen.

Hochwertige ausgearbeitete Handarbeit durch eine namhafte Künstler- und Bildhauerfamilie. Diese entstammt aus einer Holzbildhauer-Generation aus dem Grödnertal (Dolomiten), wo diese Handwerkskunst bereits in der Mitte des 17. Jahrhunderts entstand.

Passende Konsolen finden Sie hier

Artikelnummer: MD5810-N-80
Bewertungen für "Heiliger Johannes Heiligenfigur Holz geschnitzt "
Diesen Artikel bewerten
Gerold Jäger - Inhaber Motivationsgeschenke.de
Grüß Gott, ich bin Gerold Jäger.
Bei Fragen, rufen Sie mich gerne an

Mo-Sa: 0931-8041133
*) Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise
Zahlungsarten - sicher & bequem
Nach oben