Heiliger Isidor Heiligenfigur, geschnitzt antik handbemalt


785,00

inkl. 19 % MwSt.

Kostenlose Lieferung! Details

Lieferzeit 1-3 Werktage*
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Trusted-Shops Käuferschutz
  • Kauf auf Rechnung

Sie haben noch keine Variante gewählt.

Trusted Shops geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz

Beschreibung

Bildhauer schnitzt Marienfigur mit Kind Südtiroler Fassmalerin bei der Arbeit

Heiliger Isidor Holzfigur, geschnitzt

Der Heilige Isidor von Madrid – vom einfachen Bauern zum volkstümlichen Heiligen

Eigentlich war der Heilige Isidor von Madrid ein einfacher Bauer. Er lebte etwa zwischen 1070 und 1130 in Madrid und war verheiratet mit einer Bauernmagd, mit der er einen gemeinsamen Sohn hatte. Sein Name ist griechisch und bedeutet übersetzt – Geschenk der Göttin Isis - .

Seine einfache Herkunft und sein Leben als Bauer gaben ihm den lateinischen Beinamen Agricola – Bauer – und um sein gottgefälliges und arbeitsreiches Leben ranken sich viele volkstümliche Legenden.  So wird erzählt, dass ihn einmal sein Dienstherr, Johannes de Vergas, während der Feldarbeit beim Gebet überraschte und darüber ungehalten war.  Daraufhin erschienen zwei Gespanne mit schneeweißen Rindern, wodurch das Feld noch rechtzeitig bestellt wurde. Auch seine Barmherzigkeit wurde himmlisch entlohnt: Als er in einem kalten Winter einen Sack Getreide zur Mühle bringen sollte, verteilte er stattdessen so viele Körner an hungernde Vögel, dass alle gefiederten Gefährten satt waren. Trotzdem wurde aus den übrigen Körnern so viel Mehl gewonnen, dass Isidors  Mehlsack voller war als der ursprüngliche Sack mit Getreide.

Isidor wurde 1622 heilig gesprochen und wird heute angerufen gegen Dürre und Regen und für eine gute Ernte.

Diese meisterhaft  ausgeführte Schnitzfigur des Heiligen Isidors von Madrid aus einer der berühmtesten Holzschnitzereien im Südtiroler Grödnertal versetzt ihre Betrachter immer wieder in Erstaunen: Seine einfache,  bis ins kleinste Detail mit größter Sorgfalt ausgearbeitete, bäuerliche Kleidung weist ihn als bodenständigen, arbeitsamen Mann aus. Und doch verweisen der üppige Faltenwurf des Gewandes sowie die königlichen Farben Rot und Gold bereits darauf, dass dieser Landmann  zu Höherem berufen ist. Sein Erkennungszeichen, den bäuerlichen Dreschflegel, trägt er unübersehbar in der rechten Hand. Die Füße stecken in einfachen, derben Stiefeln mit umgeschlagenen Stulpen, die allerdings ebenfalls mit einem filigran ausgearbeiteten Goldschmuck versehen sind. Gleiches gilt für die goldene Fibel – eine Art Schließe, mit der die Kleidung der einfachen Landbevölkerung zusammengehalten wurde. Das vollendet ausgearbeitete Gesicht des Heiligen Isidor dagegen lässt bereits erahnen, dass es sich bei ihm um mehr als einen fleißigen Bauern handelt.  Der begabte Schnitzer hat es überaus fein gezeichnet und mit einer makellosen und sehr hohen Stirn versehen, um die sich üppige, dunkle Locken kringeln, die in einem kunstvoll ausgeführten Vollbart enden:  So fängt dieser Meister der Südtiroler Schnitzkunst den innigen Ausdruck tiefster Frömmigkeit und größter Innigkeit bewundernswert ein.  Die 60 Zentimeter große Schnitzfigur dieses beliebten und volkstümlichen Heiligen wird so zum Schmuckstück in Ihrem Haus, an dem Sie immer mit guten und freundlichen Gedanken vorbei gehen werden.


Heiligenfiguren und Madonnen aus Holz - Echte Holzschnitzerei aus Südtirol

  • Hölzer: Bis zu einer Figuren Größe / Höhe von: 39 cm Holz vom Bergahorn, ab 40 cm aus Lindenholz.
  • Für die Holzschnitzereien werden nur edelste und jahrelang (mind. 5 Jahre) trockengelagerte, handverlesene Hölzer verwendet.
  • Der Handwerksmeister prüft das Holz einzeln auf einwandfreien Wuchs, Risse, Äste und Harz.
  • Die Ausführung: -coloriert- lasiert (handbemalt) bedeutet, dass die Figur nach dem Schnitzen noch mit Ölfarben aufwändig von Hand bemalt (Maserung sichtbar Qualitätsmerkmal!) und mit Schlagmetallfolie vergoldet wird. Die Bemalung erfolgt ausschliesslich durch den geprüften Fassmaler/in mit abgelegter Meister- oder Gesellenprüfung.
  • Modelle: Alle Holz Modelle sind vom Meister selbst entworfen, dadurch befinden sich die Urheber-Rechte ausschließlich in Familienbesitz.
  • © Sämtliche Modelle sind registriert und gesetzlich geschützt!

Die Holzfiguren werden von erfahrenen Südtiroler Schnitzern in feinster Handarbeit filigran ausgearbeitet.
Jede Skulptur wird vor der Auslieferung sorgfältig überprüft und vom Schnitzer mit einem Qualitätszertifikat versehen.

Hochwertige ausgearbeitete Handarbeit durch eine namhafte Künstler- und Bildhauerfamilie. Diese entstammt aus einer Holzbildhauer-Generation aus dem Grödnertal (Dolomiten), wo diese Handwerkskunst bereits in der Mitte des 17. Jahrhunderts entstand.

Figuren Gewicht ca. Angabe:

10 cm   0,05 Kg
15 cm   0,10 Kg
20 cm   0,20 Kg
25 cm   0,30 Kg
30 cm   0,50 Kg
35 cm   1,10 Kg
40 cm   1,30 Kg
45 cm   1,50 Kg
50 cm   2,00 Kg
60 cm   3,40 Kg
70 cm   5,00 Kg
80 cm   8,70 Kg
100 cm  17,00 Kg

Passende Konsolen finden Sie hier

Artikelnummer: R-1600-60ac
Bewertungen für "Heiliger Isidor Heiligenfigur, geschnitzt antik handbemalt"
Diesen Artikel bewerten
Gerold Jäger - Inhaber Motivationsgeschenke.de
Grüß Gott, ich bin Gerold Jäger.
Bei Fragen, rufen Sie mich gerne an

Mo-Sa: 0931-8041133
*) Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise
Zahlungsarten - sicher & bequem
Nach oben