Heiligenfigur Benediktiner Abt Holz, geschnitzt handbemalt Südtirol


190,00

inkl. 19 % MwSt.

Kostenlose Lieferung! Details

Lieferzeit 1-3 Werktage*
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Trusted-Shops Käuferschutz
  • Kauf auf Rechnung

Sie haben noch keine Variante gewählt.

Trusted Shops geprüfter Onlineshop mit Käuferschutz

Beschreibung

Südtiroler Holzschnitzer bei der Arbeit Südtiroler Fassmalerin bei der Arbeit

Holzfigur Benediktiner Abt

Geschichte:

 

Die Darstellung dieses Benediktinerabts geht zurück auf das Vorbild des Heiligen Benedikt von Nursia, der um 480 in Nursia bei Perugia geboren wurde und im Alter von etwa 70 Jahren in Montecassino starb. Eines der wichtigsten Werke des Benedikt von Nursia ist bis heute die Aufstellung der bekannten Benediktinerregeln, die sogenannten regula monachorum – der ersten Regeln für das Klosterleben im westeuropäischen Raum. Am bekanntesten sind die Aufforderung ora et labora, lege – bete und arbeite, lies!

Papst Paul VI. erklärte Benedikt von Nursia 1964 zum Schutzpatron Europas und würdigte ihn als Botschafter des Glaubens und Begründer des westlichen Mönchslebens. Er gilt als Schutzpatron der Ingenieure und Höhlenforscher und aller, die sich für die Urbarmachung von Land einsetzen. Diese Verehrung gründet darin, dass Benedikt von Nursia 12 Klöster gegründet haben soll – in teils zuvor sehr unwirtlichen Gegenden.

Unser Benediktinerabt zeigt sich mit Abtstab in einem weiten Gewand mit weichem Faltenwurf. Als Zeichen seiner Gelehrsamkeit ruht sein rechter Fuß auf zwei umfangreichen theologischen Lehrbüchern. In der rechten Hand hält er das Buch mit den Regeln seines Ordens, dem sich alle Benediktinermönche bis heute unterwerfen:  Es fordert Gehorsam, lateinisch oboedentia, Beständigkeit, lat. stabilitas und klösterlichen Lebenswandel (conversatio morum), wobei hierunter auch Ehelosigkeit und Verzicht auf eine eigene Familie fallen.


Echte Südtiroler Holzschnitzereien aus dem Grödnertal.

  • Hölzer: Bis zu einer Figuren-Höhe von 39 cm aus Bergahorn, ab 40 cm aus Lindenholz.
  • Für die Skulpturen werden nur edelste und jahrelang (mind. 5 Jahre) trockengelagerte, handverlesene Hölzer verwendet.
  • Der Handwerksmeister prüft das Holz einzeln auf einwandfreien Wuchs, Risse, Äste und Harz.
  • Die Ausführung: -coloriert- (handbemalt) bedeutet, dass die Figur nach dem Schnitzen noch mit Ölfarben aufwändig von Hand bemalt (Maserung sichtbar !Qualitätsmerkmal!) und mit Schlagmetallfolie vergoldet wird. Die Bemalung erfolgt ausschliesslich durch den geprüften Fassmaler/in mit abgelegter Meister- oder Gesellenprüfung.
  • Modelle: Alle Modelle sind vom Meister selbst entworfen, dadurch befinden sich die Urheber-Rechte ausschließlich in Familienbesitz.
  • © Sämtliche Modelle sind registriert und gesetzlich geschützt!

Die Holzfiguren werden von erfahrenen Schnitzern in feinster Handarbeit filigran ausgearbeitet.
Jede Skulptur wird vor der Auslieferung sorgfältig überprüft und vom Schnitzer mit einem Qualitätszertifikat versehen.

Hochwertige ausgearbeitete Handarbeit durch eine namhafte Künstler- und Bildhauerfamilie. Diese entstammt aus einer Holzbildhauer-Generation aus dem Grödnertal (Dolomiten), wo diese Handwerkskunst bereits in der Mitte des 17. Jahrhunderts entstand.

Passende Konsolen finden Sie hier

Artikelnummer: DES-7620-20
Bewertungen für "Heiligenfigur Benediktiner Abt Holz, geschnitzt handbemalt Südtirol"
Diesen Artikel bewerten

Grüß Gott, ich bin Gerold Jäger.
Bei Fragen, schreiben Sie mir gerne

Frage stellen
Passendes Zubehör *) Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten / Versandhinweise
Zahlungsarten - sicher & bequem
Nach oben